Header Monday Consulting

News

Hallo - wir haben gute Nachrichten.

Zurück zur Übersicht

30.07.2014

Monday Consulting bringt Webforms-Update auf den Markt.

Monday Consulting hat seinen Formularmanager Webforms für die CMS-Systeme CoreMedia CM7 und FirstSpirit 5 überarbeitet und mit neuen Features ausgestattet. Das Ziel: mehr Flexibilität für den Redakteur. Das Update durchlief einen mehrstufigen Audit und wurde als „confidential“ bewertet. Die neue Webforms-Version entspricht höchsten Sicherheitsansprüchen für Formularlösungen und ist ab sofort verfügbar.

Monday setzt mit dem Update auf die Stärken des Produkts: Die intelligente und effiziente Usability wurde durch neue Anwendungs-Tools erweitert. Der Redakteur kann nun beim Erstellen eines Formulars alle Felder intelligent ein- oder ausschalten und bestehende Felder in andere Zustände wie Pflichtfelder, Read-only, disable/enable oder ein/aus umwandeln. Damit hat er die volle Kontrolle und Flexibilität, die er für seine Arbeit braucht.

DataSource-Action für FirstSpirit

Speziell für FirstSpirit spendiert Monday Consulting eine neue DataSource-Action.

Der Impuls für diese umfangreiche Neuerung ergab sich aus dem täglichen Kundenkontakt. Wir diskutierten entlang der Wertschöpfungskette von Webforms und stellten fest, dass mit User-Generated-Content mehr machbar sein muss. Da steckt riesiges Potenzial drin.

Dirk Schrödter, Geschäftsführer bei Monday Consulting

Die DataSource-Action ermöglicht es, User-Generated-Content in Echtzeit und automatisiert in die DataSource einzupflegen. So entsteht eine Content-Datenbank, die als Basis für alternative Aufbereitungsformen dient. So könnten sich virtuelle Pinnwände oder Mindmaps ausspielen lassen. Sogar strategisches Story-Telling ist denkbar, insofern die Benutzereingaben dafür relevant sind.

Die neue DataSource-Action sowie die Usability-Features erweitern das Einsatzspektrum von Webforms erheblich. Der Redakteur bekommt mehr Flexibilität beim Formulare Erstellen und neue Möglichkeiten bei der der Aufbereitung. Das wollten wir erreichen.

Dirk Schrödter

Das Formular-Framework erfüllt nicht nur die strengen technischen Richtlinien von FirstSpirit und CoreMedia, sondern steigert auch deren Leistungsumfang. Dabei stehen Usability, Flexibilität der Lösungen und Servicequalität im Fokus.

Update-Versionen

Webforms 2.3 für FirstSpirit 5
Webforms 3.11 für CoreMedia CM7